Agentur der WWK Lebensversicherung a. G. - Thomas K. G. Fränzel

02166 8 87 85

thomas.fraenzel@wwk.de

Private Pflegeversicherung

Private Pflegeversicherung

Vorsorgen und sich die beste Betreuung im Pfle­ge­fall sichern


Jetzt Beitrag berechnen und abschließen
Dieser Service wird von einem externen Anbieter bereitgestellt | Datenschutzerklärung

Bestens versorgt mit der privaten Pfle­ge­ver­si­che­rung

Ein Pflegefall zu werden, kann jeden treffen. Durch Unfall oder Krankheit kann sich das Leben für junge und ältere Menschen grundlegend ändern. Im Jahre 2018 waren bereits über 3,68 Mio. Menschen pflegebedürftig. Gestiegene Kosten sorgen dafür, dass die wenigsten Menschen für die eigene Pflege oder die eines Angehörigen aufkommen können, trotz gesetzlicher Pflegepflichtversicherung.

Eine private Pflegeversicherung hilft Ihnen dabei, den Eigenanteil an den Pflegekosten zu begleichen. Damit kann eine bedarfsgerechte Betreuung und Pflege sichergestellt werden, ohne dass das angesparte Vermögen angegriffen werden muss. Vermeiden Sie eine hohe Eigenbeteiligung bei den Pflegekosten, indem Sie rechtzeitig mit einer Pflegezusatzversicherung vorsorgen.

Die HanseMerkur ist als Testsieger ausgezeichnet von Stiftung Warentest Finanztest mit der Note 1,5 (Ausgabe 02/2020) im Bereich Pflegetagegeld (bei Vertragsabschluss mit 45 Jahren).


Vorteile der Pfle­ge­zu­satz­versi­che­rung

Mit dem Abschluss einer Pflegeversicherung der HanseMerkur sichern Sie sich viele Vorteile. Dazu gehören beispielsweise:

Wenn Sie sich für eine private Pflegezusatzversicherung bei der HanseMerkur entscheiden, können Sie diese jetzt einfach online abschließen und sich noch heute viele Vorteile sichern.


Jetzt online abschließen
Dieser Service wird von einem externen Anbieter bereitgestellt | Datenschutzerklärung

Pflege für Einsteiger - der güns­tige Tarif der Hanse­Merkur

Private Vorsorge ist wichtig für jeden. Deshalb bietet die HanseMerkur für jüngere Interessenten der privaten Pflegeversicherung einen günstigen Einsteigertarif ohne Altersrückstellungen für nur 5,18 EUR im Monat.

Sorge um die Pflege kann jeden treffen - auch in jungen Jahren, etwa durch einen schweren Unfall oder eine Krankheit. Zudem steigt die Wahrscheinlichkeit im Alter ein Pflegefall zu werden. 2018 waren es über 3,68 Mio. Pflegebedürftige und im Jahr 2030 wird die Zahl laut Prognosen auf  ca. 4,1 Mio. Pflegebedürftige steigen. Nur wer frühzeitig mit einer privaten Pflegeversicherung vorsorgt, kann sicher sein, im Ernstfall bestens versorgt zu werden.

Günstiger Einsteigertarif Pflegeversicherung

Tarifleistungen Pflege für Einsteiger (Tarif PGE)

Mit Vollendung des 49. Lebensjahres wechseln Sie automatisch in den Tarif Pflege Schutz mit Altersrückstellungen. Wünschen Sie einen vorzeitigen Wechsel, ist dies ohne weitere Gesundheitsprüfung jederzeit möglich.

Was sind Altersrückstellungen?
Im Alter steigt das Risiko, pflegebedürftig zu werden oder medizinische Hilfe in Anspruch zu nehmen. Damit die Beiträge zur privaten Pflegezusatzversicherung im Alter nicht steigen, werden Beitragsanteile verzinst und später als Beitragsentlastung genutzt.


Jetzt online abschließen
Dieser Service wird von einem externen Anbieter bereitgestellt | Datenschutzerklärung

 
Schließen
loading

Video wird geladen...